MGV Arion

 


1940
-
1945
Eine mehrfach verschobene Hauptversammlung wurde im Februar 1940 doch durchgeführt. Das folgende Fastnachts- und Frühlingsfest war infolge der Teilnahme der Soldaten ein Erfolg. Der Saal der Gaststätte Deuß war voll besetzt.
Danach wurden dann immer mehr aktive Sänger zum Wehrdienst eingezogen, wodurch ein geregeltes Vereinsleben unmöglich wurde. Zur Hauptversammlung im Februar 1942 erschienen 8 Sänger, 2 fehlten, 18 waren Soldaten.